News

Mai 2018

  • Sonntag 27. Mai 2018 von 10 bis 18 Uhr: Tag der Artenvielfalt in den Botanischen Gärten der Universität Bonn (mit einem Stand Bionik & Biodiversität), Meckenheimer Allee 171, Bonn
    http://www.botgart.uni-bonn.de

November 2017

  • Springer Handbook auf Nanotechnology – the completely revised 4th edition is just published (http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-54357-3). A survey and review of “Plant Surfaces: Structures and Functions for Biomimetic Applications” (W. Barthlott, M. Mail, B.Bhushan & K. Koch) is provided on pages 1265-1305.
  • "Biodiversity today for tomorrow" – Keynote speach W. Barthlott, 06-Nov-2017, 12h at Center for Development Researach (ZEF) / CCC-COP 23 (Climate Change Conference, Bonn)
    https://www.zef.de/zefhome
  • "Biologie und Technik – Lotus-Effekt und bionische Innovationen aus der Vielfalt des Lebens"
    Vortrag W. Barthlott Mo. 27.11.2017,14 Uhr, im Rahmen von LLL, , Glaspavillon, Universität Essen
    https://www.uni-due.de/lll

Juni 2017

  • 13./14. Juni: International Workshop on Bionic Engineering (IWBE 2017)

Dezember 2016

  • Bionics and Biodidversity – Bio-inspired Technical Innovation for a Sustainable Future“ (W. Barthlott, D. Rafiqpoor, W. Erdelen) is a comprehensive chapter in the new book by J. Knippers et al. (eds): Biomimetic Research , Springer Publishers 2016  http://www.springer.com/us/book/9783319463728

November 2016

September 2016

  • Superhydrophobic Hierarchically Structured Surfaces in Biology – eine aktuelle umfangreiche und vollständige Übersicht des Forschungsstandes zu superhydrophoben Oberflächen (e.g. Lotus Effekt, Salvinia Effekt) und der relevanten Literatur ist publiziert: Barthlott W., Mail M. & C. Neinhuis (2016): Superhydrophobic hierarchically structured surfaces in biology: evolution, structural principles and biomimetic applications. Phil. Trans., Roy. Soc. A, London,  http://dx.doi.org/10.1098/rsta.2016.0191

August 2016

  • Salvinia-Blätter sammeln Öl von Wasseroberflächen - ein ökonomisch-ökologisch wichtiges Entsorgungs-Problem. Dies konnte vom Institut für Mikrostrukturtechnik in Karlsruhe in Zusammenarbeit mit der Bionik-Arbeitsgruppe am Nees-Institut der Universität Bonn gezeigt werden.
  • Bruchsaler Kinder-Sommer-Akademie (BruKiSA) – Am 10.08. 2016 hielt unser Mitarbeiter  Dipl.-Phys. Matthias Mail eine Vorlesung zum Thema „Waschen ohne nass zu werden – was wir von Pflanzen und Tieren alles lernen können“. Die kleinen Studenten erforschten in kleinen Versuchen selbst den Lotus-Effekt und lernten verschiedene Eigenschaften und Funktionen von biologischen Oberflächen und deren Übertragung in die Technik kennen.

Juni 2016

  • FRANCE 2 – Am 22. Juni um 20 Uhr Berichtet der Fernsehsender France2 in den Hauptnachrichten über Superhydrophobie und die Bonner Arbeiten an Lotus- und Salvinia-Oberflächen.
    (Link zum Beitrag
  • Ningbo, China  – The 5th International Conference of Bionic Engineering (ICBE) findet vom 21.-24. Juni 2016 auf dem Campus der University of Nottingham in Ningbo, China statt. Die Bonner Arbeitsgruppe ist durch Matthias Mail und Wilhelm Barthlott mit einem Vortrag zu “Superhydrophobic surfaces: Self-cleaning, air retention and other functionalities of biological and biomimetic surfaces” vertreten.
  • Woche der Umwelt des Bundespräsidenten – an unserem Gemeinschaftstand  mit dem Bionik- Kompetenznetzwerk BIOKON und den Firmen Sto und Airbus werden im Park von Schloß Bellvue in Berlin vom 6.-8. Juni die Arbeiten der Arbeitsgruppe Bionik zu Salvinia, Lotus und Notonecta-Oberflächen vorgestellt. Nach der Eröffnungsrede des Bundespräsidenten besucht Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, für ein Gespräch den BIOKON-Stand: