November 1997

  • Auf Einladung von Berthold Beitz anlässlich der Verleihung des mit einer Million DM dotierten Alfred-Krupp-Förderpreises an Prof. Dr. Frank Mücklich am 10. November 1997 - hält Wil-helm Barthlott in der Villa Hügel in Essen den Festvortrag „Lotusblumen und Autolacke: biolo-gische Grundlagenforschung und die Entwicklung neuer Werkstoffe“.