November 2009

  • Der Biodiversitätspreis 2009 der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz geht an Frau Verena Eißfeller für ihre Diplomarbeite „Dichte, Diversität und Geschlechterverhältnis von Oribatiden in Bergregenwäldern unterschiedlicher Höhe (Süd-Ecuador)“.